Galerie Henze & Ketterer & Triebold





Ernst Ludwig Kirchner
Artisten an Ringen (und Trapez), 1923/1928
Öl auf Leinwand
100 x 75 cm
Oben rechts mit "K" monogrammiert. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel und der Nummerierung "KN-Da/Bf 7"
Provenienz: Kirchner-Nachlass (Davos 1938, Kunstmuseum Basel 1946, Stuttgarter Kunstkabinett Roman Norbert Ketterer 1954)
WVZ: Gordon 0746. Das Werk ist, wie alle von uns gehandelten Werke des Künstlers, im Ernst Ludwig Kirchner Archiv in Wichtrach/Bern verzeichnet und eine Echtheitsbestätigung verfügbar



Künstler zur ART COLOGNE







Galerie Henze & Ketterer AG
Kirchstrasse 26
3114 Wichtrach

Ansprechpartner auf der Messe: